Apogee MQ-500 PAR Meter, Best Seller, Lowest Prices. Here!

Apogee MQ-500 Vollspektrum-Quantum-PAR-Messgerät

Apogee

Normaler Preis $ 555.00 $ 525.00 Angebot


Der Goldstandard für traditionelle photosynthetische Lichtmessung

Der MQ-500 ist ein Vollspektrum-Quantensensor mit einem Spektralbereich von 389 bis 692 nm ± 5 nm, der in der abgebildeten Grafik zu sehen ist. Diese verbesserte spektrale Empfindlichkeit erhöht die Genauigkeit von LED-Messungen.

Verfeinerte spektrale Reaktion

Die verbesserte spektrale Empfindlichkeit des MQ-500 erhöht die Genauigkeit von LED-Messungen und macht es ideal für die Verwendung mit natürlichen und elektrischen Lichtquellen.

Kosinusantwort

Dieser kosinuskorrigierte Sensor wurde entwickelt, um seine Genauigkeit beizubehalten, wenn Strahlung aus niedrigen Zeitwinkeln kommt. Die Sensoren messen PPFD mit einer Kosinus-Antwortgenauigkeit von ± 5 % bei einem Zenitwinkel von 75 °.

Robustes Design

Der Kopf ist fest vergossen, wodurch er tauchfähig und für den Einsatz unter allen Klimabedingungen geeignet ist.

Garantie und Support

Alle Apogee-Produkte werden durch eine branchenführende vierjährige Garantie und hervorragenden Kundensupport unterstützt.

WAS IST IN DER BOX:

  • Ein MQ-500 PAR-Meter und Sensor

VERFÜGBARE OPTIONEN, ABER NICHT ENTHALTEN:

  • AM-310 Verlängerungsstab
  • AC-100 USB-Daten- und Kommunikationskabel.

Produkthandbuch herunterladen

~Technische Daten~

  • Kalibrierunsicherheit ± 5 %
  • Messbereich 0 bis 4000 µmol m-2 s-1
  • Messwiederholbarkeit weniger als 0,5 %
  • Langzeitdrift (Instabilität) weniger als 2 % pro Jahr
  • Nichtlinearität weniger als 1 % (bis zu 4000 µmol m-2 s-1)
  • Reaktionszeit weniger als 1 ms
  • Sichtfeld 180°
  • Spektralbereich 389 bis 692 nm ± 5 nm (Wellenlängen, bei denen die Reaktion größer als 50 % des Maximums ist)
  • Spektralselektivität weniger als 10 % von 412 bis 682 nm ± 5 nm
  • Richtungs-(Kosinus-)Ansprechverhalten ± 5 % bei 75 ° Zenitwinkel
  • Azimutfehler kleiner als 0,5 %


Der Goldstandard für traditionelle photosynthetische Lichtmessung

Der MQ-500 ist ein Vollspektrum-Quantensensor mit einem Spektralbereich von 389 bis 692 nm ± 5 nm, der in der abgebildeten Grafik zu sehen ist. Diese verbesserte spektrale Empfindlichkeit erhöht die Genauigkeit von LED-Messungen.

Verfeinerte spektrale Reaktion

Die verbesserte spektrale Empfindlichkeit des MQ-500 erhöht die Genauigkeit von LED-Messungen und macht es ideal für die Verwendung mit natürlichen und elektrischen Lichtquellen.

Kosinusantwort

Dieser kosinuskorrigierte Sensor wurde entwickelt, um seine Genauigkeit beizubehalten, wenn Strahlung aus niedrigen Zeitwinkeln kommt. Die Sensoren messen PPFD mit einer Kosinus-Antwortgenauigkeit von ± 5 % bei einem Zenitwinkel von 75 °.

Robustes Design

Der Kopf ist fest vergossen, wodurch er tauchfähig und für den Einsatz unter allen Klimabedingungen geeignet ist.

Garantie und Support

Alle Apogee-Produkte werden durch eine branchenführende vierjährige Garantie und hervorragenden Kundensupport unterstützt.

WAS IST IN DER BOX:

  • Ein MQ-500 PAR-Meter und Sensor

VERFÜGBARE OPTIONEN, ABER NICHT ENTHALTEN:

  • AM-310 Verlängerungsstab
  • AC-100 USB-Daten- und Kommunikationskabel.

Produkthandbuch herunterladen

~Technische Daten~

  • Kalibrierunsicherheit ± 5 %
  • Messbereich 0 bis 4000 µmol m-2 s-1
  • Messwiederholbarkeit weniger als 0,5 %
  • Langzeitdrift (Instabilität) weniger als 2 % pro Jahr
  • Nichtlinearität weniger als 1 % (bis zu 4000 µmol m-2 s-1)
  • Reaktionszeit weniger als 1 ms
  • Sichtfeld 180°
  • Spektralbereich 389 bis 692 nm ± 5 nm (Wellenlängen, bei denen die Reaktion größer als 50 % des Maximums ist)
  • Spektralselektivität weniger als 10 % von 412 bis 682 nm ± 5 nm
  • Richtungs-(Kosinus-)Ansprechverhalten ± 5 % bei 75 ° Zenitwinkel
  • Azimutfehler kleiner als 0,5 %
×
Welcome Newcomer